×

Mit Schwung und Präzision

Die Frauen des Schweizer Nationalteams im Eisstockschiessen haben die EM-Silbermedaille im Mannschafts-Zielwettbewerb geholt. Zum guten Resultat beigetragen hat auch die Bündnerin Marta Bundi.

Von Bigna Buchli

Eisstockschiessen sei in der Schweiz eine Randsportart, die nicht viele Leute kennen würden, sagt Marta Bundi. Sie selbst hat das Spiel auch erst im Alter von 50 Jahren entdeckt und ist seither begeisterte Stockwerferin. Da es in ihrer Sportart nicht viele aktive Wettkampfspielerinnen gibt, starten alle Erwachsenen in der gleichen Alterskategorie. Dieses Jahr hat die 58-Jährige zusammen mit ihren drei jüngeren Teamkolleginnen an der Europameisterschaft in Litauen den zweiten Platz belegt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.