×

Jason Rüeschs WM-Tagebuch

Der 24-jährige Langläufer Jason Rüesch nimmt in Seefeld an den Weltmeisterschaften teil. Exklusiv für «suedostschweiz.ch» berichtet der Davoser A-Kader-Athlet von seinen Erlebnissen an den Titelkämpfen im Tirol.

Südostschweiz
Donnerstag, 21. Februar 2019, 04:30 Uhr Exklusive Einblicke
Jason Rüesch lässt uns an seinen WM-Erlebnissen teilhaben.
KEYSTONE

Ticker

Do 21.02.2019 - 19:22

«Leider hat es heute nicht geklappt. Am Anfang habe ich mich gut gefühlt und war auch bis zum Ende des ersten Aufstiegs mit dabei. Dann habe ich aber bei der Abfahrt zu viel Zeit liegen lassen und dementsprechend auf der Fläche eingebüsst. Heute war für die Schweizer Herren im Allgemeinen kein guter Tag. Jetzt heisst es: analysieren, abhaken und nach vorne schauen.»

Do 21.02.2019 - 10:10

«Ich habe gut geschlafen und fühle mich ready. Um 8.30 Uhr gab es das «erste» Frühstück – jetzt locker bewegen. Drei Stunden vor dem Start gibt es noch ein Porridge mit einem doppelten Espresso. Danach geht es zum Stadion, wo wir die Skis noch ein letztes Mal testen, bevor es zum Aufwärmprogramm geht.»

Mi 20.02.2019 - 14:21

«Hallo zusammen. Am Montagabend sind wir in Österreich angekommen. Am Dienstag ging es los mit Skitests und Streckenbesichtigung. Heute folgt ein weiterer Skitest. Am Donnerstag geht es für mich dann bereits los mit dem Sprint-Wettkampf.»

Kommentar schreiben

Kommentar senden