×

Flurina Marti: «Ein ähnlicher Exploit ist für die Schweizerinnen möglich»

In der Rubrik «Tipp des Tages» findet Ihr während den Olympischen Spielen in Pyeongchang die wichtigsten Programmpunkte des nächsten Tages – inklusive Einschätzung einer Südostschweizer Persönlichkeit aus Sport oder Politik.

Tobias
Kreis
Dienstag, 13. Februar 2018, 14:53 Uhr Olympische Spiele
Flurina Marti präsentiert 2016 die Meistertrophäe.
COLLAGE SO

Olympia am Mittwoch, 14. Februar

01.00 Uhr: Curling, SUI– GB (Männer)

02.15 Uhr: Ski Alpin, Slalom (Frauen) (Mit Feierabend, Gisin, Holdener)

02.30 Uhr: Snowboard, Halfpipe (Männer) (Mit Burgener, Scherrer)

07.00 Uhr: Nordische Kombination, Normalschanze / 10km (Männer)

11.00 Uhr: Eisschnelllauf, 1000m (Frauen)

12.05 Uhr: Biathlon, Einzel (Frauen) 15km (Mit S. Gasparin, E. Gasparin, A. Gasparin, Häcki)

12.20 Uhr: Rodeln, Doppelsitzer (Männer)

13.10 Uhr: Eishockey, (Frauen) SWE – SUI

Tipp des Tages – mit Flurina Marti*

«Ein ähnlicher Exploit ist für die Schweizerinnen möglich.»

*Flurina Marti gehört zu den dominierenden Unihockey-Spielerinnen des Landes. Bis 2016 gewann die Verteidigerin aus Igis mit Piranha Chur fünf Meistertitel innerhalb von sechs Jahren. Marti ist Captain des Schweizer Nationalteams.

Kommentar schreiben

Kommentar senden