×

Mit fünf Bündnern auf nach Helsinki

Mit fünf Bündnern auf nach Helsinki

Christoph Camenisch, Dan Hartmann, Tim Braillard, Claudio Laely und Paolo Riedi – so heissen die Bündner, die für die Schweizer Unihockey-Nationalmannschaft im Dezember in Finnland den WM-Titel holen wollen.

Stefan
Salzmann
05.11.21 - 04:30 Uhr
Unihockey

Als Kevin Berry zum Thema wird, stellt der Trainer der Schweizer Unihockey-Nationalmannschaft David Jansson klar: «Über Spieler, die nicht im Aufgebot sind, spreche ich nicht.» Der Bündner ist einer dieser Akteure. Der Spieler von Alligator Malans hat sich als frischgebackener Vater gegen eine WM-Teilnahme entschieden. Trotzdem lässt Jansson im Gespräch durchblicken, dass er wohl kaum auf den 28-Jährigen verzichtet hätte. Zu wichtig sind dessen Fähigkeiten im Powerplay, im Spiel 6 gegen 5 und die Distanzabschlüsse.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!