×

Vor Playoff-Start: Chur Unihockey verlängert mit Lehtinen

Chur Unihockey hat noch vor dem Ende der laufenden Saison teilweise Klarheit über die nächstjährige Besetzung der Ausländer-Positionen geschaffen: Miro Lehtinen bleibt, Dennis Blomberg geht.

Südostschweiz
Mittwoch, 26. Februar 2020, 16:00 Uhr Unihockey

Am Samstag startet Chur Unihockey auswärts in die Playoff-Viertelfinalserie gegen Qualifikationssieger Wiler-Ersigen. Unmittelbar vor dem Start in die entscheidende Saisonphase hat der Bündner NLA-Klub nun die Vertragsverlängerung mit dem finnischen Stürmer Miro Lehtinen bekannt gegeben. Lehtinnen, der in dieser Saison an 25 Toren beteiligt war, unterschrieb für eine weitere Saison.

Nächste Saison nicht mehr im Trikot der Churer auflaufen wird dagegen Dennis Bloomberg. Der schwedische Skorer (14 Tore) verlässt die Bündner Kantonshauptstadt nach zwei Spielzeiten. (krt)

Kommentar schreiben

Kommentar senden