×

Durrer verpasst Bronze um zwei Hundertstel

Durrer verpasst Bronze um zwei Hundertstel

Delia Durrer verpasst zum Auftakt der Junioren-WM im kanadischen Panorama eine Medaille hauchdünn.

Agentur
sda
03.03.22 - 21:18 Uhr
Ski alpin
In Kanada knapp neben dem Podest: Delia Durrer
In Kanada knapp neben dem Podest: Delia Durrer
KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

In der Abfahrt belegt die 19-jährige Nidwaldnerin den 4. Platz - zwei Hundertstel hinter der Amerikanerin Lauren Macuga.

Gold holte sich die zwei Jahre ältere Österreicherin Magdalena Egger. Mit 13 Hundertsteln Rückstand fuhr die Deutsche Emma Aicher als 26. und letztgestartete Fahrerin auf den 2. Platz und verdrängte Durrer noch vom Podest. Die Schweizerin verlor auch nur 27 Hundertstel auf die Siegerin.

Das Rennen der Junioren musste nach zehn Fahrern wegen Nebels abgebrochen werden.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Ski alpin MEHR