×

Auf dem leichteren Weg in den Weltcup

Auf dem leichteren Weg in den Weltcup

Charlotte Lingg startet seit vergangener Saison für den Liechtensteinischen Skiverband. Ihre Perspektiven haben sich damit verbessert.

Stefan
Salzmann
vor 2 Wochen in
Ski alpin

Vor einem Jahr entschied sich Charlotte Lingg für einen Nationenwechsel. Die 21-Jährige verliess Swiss-Ski und heuerte beim deutlich kleineren Liechtensteinischen Skiverband an. Es war auch der Zeitpunkt, als sie nach einem Kreuzbandriss im linken Knie allmählich wieder Vertrauen in ihr Skifahren fasste. Auch während der Verletzungspause wurde ihr klar, dass es Zeit wird für eine neue Herausforderung mit besseren Perspektiven.