×

Skihoffnung Janutin: Den Weltcup stets im Fokus

Skihoffnung Janutin: Den Weltcup stets im Fokus

Skirennfahrer Fadri Janutin kämpft in FIS- und Europacuprennen für ein erstes Ziel: sein Weltcupdebüt. Träume hat er stets im Hinterkopf. Sie lassen den 21-Jährigen täglich hart arbeiten, auch wenn der Weg beschwerlich ist. Die starke Skination Schweiz macht es nicht einfacher.

Stefan
Salzmann
vor 2 Wochen in
Ski alpin

Dreadlocks und ein altes Auto, das er Olga nennt. Falls noch nicht von den sportlichen Schlagzeilen her, ist der junge Skirennfahrer Fadri Janutin vielen wegen dieser zwei Merkmale bekannt. Und auch wenn beides schon eine Weile nicht mehr aktuell ist, bleibt es in Erinnerung. Doch nicht nur, denn Olga gibt es noch immer. In einer Tiefgarage in Chur überwintert sie. In Kürze will er sie restaurieren lassen. Zu fest hängt Janutin an ihr, um sie wegzugeben. Die Dreadlocks hingegen sind Geschichte. Der 21-Jährige aus Landquart hat sich vor gut einem Jahr von ihnen «getrennt». Für immer.