×

Jungschwinger reisten nach Jonschwil

Insgesamt acht Davoser Jungschwinger reisten am vergangenen Wochenende nach Jonschwil, um am Wiler Buebeschwinget weitere Erfahrungen sammeln zu können.

Pascal
Spalinger
04.06.21 - 16:00 Uhr
Schwingen

Die Davoser mussten wieder einmal früh aufstehen, um zeitig in Jonschwil einzutreffen. Der Buebeschwinget war zeitlich relativ früh angesetzt, weil gleich im Anschluss auch noch ein U20-Schwingfest auf dem Programm stand, für das erstmals ein Livestream getestet wurde. Idee wäre, dass nun alle in der Nordostschweiz stattfindenden Kranzfeste auf www.schwingen-live.ch übertragen werden sollen. Die Davoser Delegation fuhr um5 Uhr morgens ab, was nicht alle gleich prickelnd fanden. Die Motivation sei deswegen zunächst noch nicht so wahnsinnig gross gewesen, liess Mo Jeremy Kindschi verlauten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!