×

Roger Rychen: «Federer ist halt der King»

Roger Rychen, Eidgenosse und 43-facher Kranzgewinner, ist das Aushängeschild der Glarner Schwinger. Am Sonntag startet er am Thurgauer Kantonalschwingfest in die Saison. Für «suedostschweiz.ch» zeigt die Nummer 18 der Jahreswertung 2018 im Steckbrief, was für ein Mensch er abseits des Sägemehlrings ist.

Südostschweiz
Freitag, 03. Mai 2019, 04:30 Uhr Der etwas andere Steckbrief
Im Steckbrief verrät der Glarner Schwinger Roger Rychen, dass er auch eine zarte Seite hat.
JAKOB HEER
  • Letztmals geweint habe ich an meiner Ziviltrauung am 17. November 2018, weil es so schön war.
  • Damit kann ich besonders feinfühlig umgehen: Beim Arbeiten mit meinem Traktor und mit meiner Ehefrau.
  • Das letzte Geschenk, habe ich meiner Ehefrau zum Geburtstag gemacht, es war ein Altholzspiegel.
  • Mein grösstes Talent neben dem Schwingen ist mein Ehrgeiz, meine Ehrlichkeit, meine Gelassenheit und den Umgang mit den Maschinen.
  • Mein Vorbild ausserhalb des Schwingsports ist Roger Federer, weil er in seinem Leben alles richtig gemacht hat, Ziele erreicht hat, von denen Jeder Sportler träumt und ich ihn in allen Bereichen bewundere. er ist halt der King.
  • Mein Lieblingssport abgesehen vom Schwingen ist Eishockey.
  • Mit diesem Promi hätte ich gerne ein Selfie: Roger Federer.
  • Diesem Vorurteil bin ich als Schwinger schon häufig begegnet: Schwinger haben keine Gefühle.
  • Mein Lieblings-Disneyfilm ist eigentlich Madagascar (obwohl das, glaube ich, kein Disneyfilm ist). Bei den Disneyfilmen war das in meiner Kindheit der König der Löwen.
  • Als Kind war mein Traumberuf Landwirt.

(krt) 

Kommentar schreiben

Kommentar senden