×

Das war der Nachwuchsschwingertag Landquart

Am Sonntag hat in Landquart der Eidgenössische Nachwuchsschwingertag stattgefunden. Hier findet Ihr Informationen, Impressionen und Stimmen vom Grossanlass auf dem Landquarter Ried.

Tobias
Kreis
Sonntag, 26. August 2018, 08:33 Uhr Ticker zum Nachlesen

Ticker

So 26.08.2018 - 18:00

Ein ereignisreicher Tag liegt hinter uns. Mit diesen Impressionen verabschieden wir uns vom Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag Landquart.

So 26.08.2018 - 17:57

Und der Sieger vom Jahrgang 2001 ist Adrian Walther.

So 26.08.2018 - 17:55

Romain Collaud ist Sieger beim Jahrgang 2002.

So 26.08.2018 - 17:24

Zurück zum Sportlichen. Der erste Schlussgang ist passé. Yanik Bucher heisst der Sieger des Jahrgangs 2003.

So 26.08.2018 - 16:43

Jetzt dauert es nicht mehr lange und in Landquart wird in allen drei Jahrgängen (2001, 2002, 2003) und den Festsieg geschwungen.

So 26.08.2018 - 15:21

Unter den Zuschauern hat Sportreporterin Zoé Chastan auch die Bündner Schwinger Curdin und Armon Orlik gesichtet. Beide sind sie Botschafter des heutigen Anlasses. Im Interview wollte sie zunächst von Curdin wissen, welche Aufgaben die Brüder als Botschafter wahrnehmen: 

So 26.08.2018 - 14:16

Bis zu 5000 Zuschauer wurden angekündigt, 4900 sind es nun offiziell. Grossartiges, was die Organisatoren in Landquart geleistet haben.

So 26.08.2018 - 13:18

So präsentiert sich das Notenblatt nach drei Gängen:

Rangliste 3. Gang ENST 2018

Gepostet von schwingenonline.ch am Sonntag, 26. August 2018

So 26.08.2018 - 12:09

«Jetzt muss ich Gas geben, wenn ich den Zweig noch will» – Andreas Bärtsch ist die Ernüchterung im Interview mit RSO-Reporterin Zoé Chastan anzuhören.

So 26.08.2018 - 11:26

Für Radio Südostschweiz vor Ort ist Zoé Chastan. Im Gespräch mit Moderator Michael Brüngger blickt die Sportreporterin auf den Vormittag zurück.

So 26.08.2018 - 11:10

Hier sehen wir Andreas Wagner während seinem dritten Gang. Leider verläuft das Fest sportlich nicht nach dem Gusto des 16-jährigen Untervazers, der in allen drei bisherigen Gängen unterlag. Auch der gleichaltrige Andreas Bärtsch aus Furna lag schon zweimal auf dem Rücken. Dies, nachdem er den ersten Gang noch zu stellen vermochte.

So 26.08.2018 - 09:45

Das Schwingfest ist in vollem Gang. Die Buben geben alles für den Gewinn eines begehrten Zweiges.

So 26.08.2018 - 09:27

Oder kurz zusammengefasst: Dem heutigen Sieger steht eine rosige Zukunft im Schwingsport bevor. Dies zeigt allein schon ein Blick auf die Siegerliste der bisherigen Austragungen: Marcel Mathis, Reto Nötzli, Kilian Wenger, Christian Gerber, Bruno Nötzli, Samir Leuppi, Simon Kid, Philipp Roth, Remo Käser, Joel Wicki, Samuel Giger, Peter Beer, Ronny Schöpfer, Lukas Döbeli.

So 26.08.2018 - 09:22

Die 150 besten Schwinger aller fünf Teilverbände mit den Jahrgängen 2001 bis 2003 messen sich in Landquart. Edi Philipp, Mitorganisator und Bündner Schwingerlegende, erklärt den Stellenwert des eidgenössischen Fests:

So 26.08.2018 - 09:01

Zwei Bündner konnten sich übrigens für das Fest in Landquart qualifizieren. Es sind dies die unten abgebildeten Andreas Wagner und Andreas Bärtsch.

So 26.08.2018 - 08:59

BILD YANIK BÜRKLI

So 26.08.2018 - 08:58

BILD YANIK BÜRKLI

So 26.08.2018 - 08:47

Ungefähr 5000 Zuschauerinnen und Zuschauer werden heute den Weg nach Landquart finden. Hier lest Ihr, wie OK-Präsident Sepp Föhn die finalen Vorbereitungen orchestriert hat.

So 26.08.2018 - 08:36

Gänsehaut-Feeling auf dem Landquarter Plantahof beim Schweizerpsalm vor dem Start – gesungen von den bezaubernden Celine und Fabienne Vetter aus Landquart.

So 26.08.2018 - 08:31

Herzliche willkommen zum grossen schwingerischen Jahreshighlight aus Bündner Sicht. Während die ersten Nachwuchsschwinger bereits im Sägemehl stehen, starten wir mit den Bildern des Einlaufs der NOSV-Delegation.

Kommentar schreiben

Kommentar senden