×

Glarner Schwinger am Schaffhauser Kantonalen

Am Sonntag, 12. August, sind fünf Glarner Schwinger am letzten Kantonalen 2018 im NOS-Verbandsgebiet am Start. Gastrecht am Schaffhauser Ehrentag in Beggingen geniessen Christof Kirchmeier, Mollis, Christian Jöhl, Mollis, Reto Landolt, Näfels, Christian Pianta, Mollis und Christian Schnyder, Näfels.

Südostschweiz
Freitag, 10. August 2018, 12:25 Uhr Schwingen
Schwingen, Glarus, Graubünden, Kantonalschwingfest
Glarner Schwinger gehen ans Schaffhauser Kantonalen. Bild: Glarner-Bündner Schwingfest in Niederurnen
SASI SUBRAMANIAM

Teamleader Roger Rychen hat sein Kontingent an Kantonalfesten (Bündner, Glarner, St. Galler und Thurgauer) bereits ausgeschöpft und geniesst deswegen ein schwingfreies Wochenende. Die Konkurrenz für die fünf Glarner in Beggingen ist mit acht angemeldeten Eidgenossen jedoch gross. Der Sieg führt über Namen wie Michael Bless, Stefan Burkhalter, Martin Hersche, Tobias Krähenbühl, Marcel Kuster, Beni Notz, Domenic Schneider oder Rahpael Zwyssig. Nicht am Start sind Armon Orlik und Samuel Giger. Sie hätten wegen ihren verletzungsbedingten Pausen beide noch Anrecht auf einen Start an einem Kantonalen, schonen sich aber für den Schwägalp-Schwinget in einer Woche. Giger weilt zudem in der RS, Orlik befindet sich nach seiner Bänderverletzung wieder im Training. (jhe)

Kommentar schreiben

Kommentar senden