×

Halbfinal-Qualifikation für Mityukov und Mamié

Roman Mityukov und Lisa Mamié qualifizieren sich an der WM in Doha in ihren Paradedisziplinen für die Halbfinals. Der Genfer schafft das über 200 m Rücken, die Zürcherin über 200 m Brust.

Agentur
sda
15.02.24 - 08:59 Uhr
Mehr Sport
Roman Mityukov war in den Vorläufen über 200 m Rücken Viertschnellster
Roman Mityukov war in den Vorläufen über 200 m Rücken Viertschnellster
KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER

Mityukov schwamm die viertbeste Zeit aller Teilnehmer in den Vorläufen. Er brachte die vier Bahnlängen in 1:58,03 hinter sich, womit er, gemessen an seinem Schweizer Rekord, noch Reserven haben dürfte. Der nationale Bestwert steht bei 1:55,34. Diese Zeit erreichte Mityukov im vergangenen Juli an der WM in Fukuoka in Japan im Final, in dem er sich die Bronzemedaille sicherte.

Mamié, vor anderthalb Jahren in Rom über 200 m Brust Europameisterin, genügten 2:27,42 zur Sicherung eines Halbfinal-Platzes. Die Zeit, die mehr als fünf Sekunden über dem eigenen Schweizer Rekord der Zürcherin liegt, reichte in der Vorausscheidung zu Rang 11.

Die Halbfinals mit Mityukov und Mamié finden am Donnerstagabend statt.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Mehr Sport MEHR