×

Abgesagt: Lenzerheide Motor Classics

Abgesagt: Lenzerheide Motor Classics

Die Lenzerheide Motor Classics Mitte Juni finden nicht statt. Die Veranstaltung fällt zum zweiten Mal in Folge der Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie zum Opfer.

Südostschweiz
vor 3 Monaten in
Mehr Sport

Über 200 Fahrzeuge und Töffs sowie viele Besucherinnen und Besucher am Streckenrand hat die Lenzerheide Motor Classic in den vergangenen Jahren angezogen.

Nun folgt bereits die zweite Absage hintereinander. Aufgrund der jüngsten Informationen und Prognosen des Bundesrates, sehen sich die Organisationen gezwungen, den Anlass vom 11. bis 13. Juni abzusagen, wie sie am Montag mitteilen. Das vom Bundesrat vorgestellte Drei-Phasen-Modell für Grossveranstaltungen gebe zu wenig Lichtblicke für eine Durchführung. Nach Rücksprache mit dem Kanton Graubünden sei aufgrund der kurzen Vorlaufzeit die Durchführung im Rahmen eines begleiteten Pilotversuchs für Grossveranstaltungen ab Juni nicht realistisch, heisst es weiter.

Kleines Sommerfest statt grosser Menschenauflauf 

Das alljährliche Treffen der Motorsportfreunde in Lenzerheide solle aber nicht durch die Absage der Lenzerheide Motor Classics ins Wasser fallen. Wie im letzten Jahr planen die Organisatoren einen Sommeranlass im kleinen Rahmen im August. Weitere Informationen dazu erhalten die Fahrerinnen und Fahrer direkt vom Organisationskomitee.

Die nächste Austragung der Lenzerheide Motor Classics soll vom 10.bis 12. Juni 2022 stattfinden.

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen