×

So holten die Broncos ihren zehnten Titel

So holten die Broncos ihren zehnten Titel

Die Calanda Broncos haben den zehnten Schweizer Meistertitel der Klubgeschichte gewonnen. Im Swiss Bowl an der Churer Ringstrasse bezwangen die Bündner die Geneva Seahawks mit 31:0. Der Ticker zum Nachlesen:

vor 1 Jahr in
Mehr Sport

Ticker

Sa 13.07.2019 - 20:12

Das war der Schlusspunkt in einer einseitigen Partie! Die Calanda Broncos sind Schweizer Meister 2019! Mit 31:0 deklassieren die Bündner die Geneva Seahawks. Wie es dazu kam, könnt Ihr Play by Play hier im Ticker Nachlesen. Vielen Dank und einen schönen Abend allerseits. Gerne verweise ich an dieser Stelle an die Extrasendung von TV Südostschweiz morgen Sonntag um 18 Uhr.

Sa 13.07.2019 - 20:09

Jetzt kann sich auch noch Melvin Sassi, der Sarganser in Diensten der Broncos, in Szene setzen. Feiner 5-Yard-Lauf des Offensivspielers.

Sa 13.07.2019 - 20:06

Als einzige offene Frage am heutigen Abend bleibt, ob die Broncos-Defense ihre perfektes Spiel zu Ende bringen kann. Momentan deutet nichts auf einen Punktgewinn der bedauernswerten Genfer hin. Die Broncos haben Ballbesitz ungefähr in der Spielfeldmitte.

Sa 13.07.2019 - 20:04

Vier Minuten noch. Die Genfer sind in Ballbesitz – doch das interessiert hier im Stadion niemanden mehr so richtig.

Sa 13.07.2019 - 20:01

DAS IST DIE ENTSCHEIDUNG: Die Calanda Broncos erhöhen auf 31:0. 5:50 Minuten vor Spielende dürfen die Bündner die Feierleichkeiten vorbereiten.

Sa 13.07.2019 - 19:59

Die Broncos setzen jetzt voll auf ihr Laufspiel und lassen in eigenem Ballbesitz so die Uhr runterlaufen. Noch sieben Yards bis in die Enzone.

Sa 13.07.2019 - 19:57

BIG PLAY: Interception Nummer 2 für die Calanda Broncos durch Flavio Gisler und damit Ballbesitz an der offensiven 20-Yard-Linie. Gut acht Minuten vor Spielende könnte das noch richtig bitter werden für die Gäste.

Sa 13.07.2019 - 19:50

TOUCHDOWN: Ist das die Vorentscheidung? Gleich der erste Versuch sitzt. Calanda Broncos – Geneva Seahaws 24:0. Die Genfer wirken jetzt absolut desillusioniert. Zu spielen sind noch gut zehn Minuten.

Sa 13.07.2019 - 19:49

Und jetzt erhalten die Broncos noch Hilfe. Neues First Down, weil sich ein Genfer Verteidiger unlauteren Mitteln bediente.

Sa 13.07.2019 - 19:48

Es liegen einige Flaggen auf dem Feld, weshalb sich das Spiel etwas verzögert. Viel verändert hat sich dadurch jedoch nicht. Third Down, vier Yards fehlen den Broncos zum vielleicht vorentscheidenden Touchdown.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zum Thema MEHR