×

In einer neuen Dimension

Der FC Weesen betritt Neuland. Erstmals spielt er in der 1. Liga. Die Weesner gehen die Aufgabe mit Respekt an. Aber auch mit der Überzeugung, dass sie sich nicht verstecken müssen.

Bernhard
Camenisch
04.08.22 - 04:30 Uhr
Sport

Es ist der Sprung von einer Liga zur anderen, der im Schweizer Fussball ein gewichtiger ist: jener von der 2. Liga interregional in die 1. Liga. Mit dem erstmaligen Aufstieg in die 1. Liga ist der FC Weesen in eine neue Dimension vorgedrungen. «Wir sind uns bewusst, dass das jetzt eine andere Geschichte ist – für das Team und für den ganzen Verein», sagt Trainer Mario Langer.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!