×

Manchester Citys Siegesserie ist zu Ende

Manchester Citys Siegesserie ist zu Ende

Manchester City kommt bei Southampton nicht über ein 1:1 hinaus. Damit kann Liverpool am Sonntag profitieren.

Agentur
sda
22.01.22 - 21:20 Uhr
Fussball
Kyle Walker-Peters bringt Southampton in Führung
Kyle Walker-Peters bringt Southampton in Führung
KEYSTONE/AP/Kirsty Wigglesworth

Nach zwölf Siegen in Serie hat Manchester City in der 23. Runde der englischen Premier League wieder einmal Punkte liegenlassen. Bei Southampton kam das Team von Pep Guardiola am Samstag nicht über ein 1:1 hinaus. Kyle Walker-Peters brachte das Heimteam bereits nach sieben Minuten in Führung, und die Mannschaft des österreichischen Trainers Ralph Hasenhüttl hatte sogar Möglichkeiten für weitere Tore. Stürmer Armando Broja wurde aber mehrmals aus dem Abseits zurückgepfiffen. Mit zunehmender Spieldauer schnürte der Meister Southampton ein, und Aymeric Laporte sorgte mit seinem Kopfball nach 65 Minuten für den verdienten Ausgleich nach einem Freistoss von Kevin De Bruyne. Für mehr sollte es den Citizens aber nicht mehr reichen, womit ihre eindrückliche Siegesserie ein Ende nimmt.

Damit hat das zweitplatzierte Liverpool am Sonntag mit einem Sieg im Auswärtsspiel gegen Crystal Palace die Chance, nach Verlustpunkten bis auf sechs Zähler an den Titelverteidiger heranzukommen.

Resultate, Telegramme und Rangliste

Samstag: Everton - Aston Villa 0:1. Brentford - Wolverhampton Wanderers 1:2. Manchester United - West Ham United 1:0. Leeds United - Newcastle United 0:1. Southampton - Manchester City 1:1. - Sonntag: Leicester City - Brighton & Hove Albion 15.00. Arsenal - Burnley 15.00. Crystal Palace - Liverpool 15.00. Chelsea - Tottenham Hotspur 17.30.

Leeds United - Newcastle United 0:1 (0:0). - Tor: 75. Shelvey 0:1. - Bemerkung: Newcastle United mit Schär.

Manchester United - West Ham United 1:0 (0:0). - Tor: 93. Rashford 1:0.

Southampton - Manchester City 1:1 (1:0). - Tore: 7. Walker-Peters 1:0. 65. Laporte 1:1.

Rangliste: 1. Manchester City 23/57 (55:14). 2. Liverpool 21/45 (55:18). 3. Chelsea 23/44 (46:18). 4. Manchester United 22/38 (36:30). 5. West Ham United 23/37 (41:31). 6. Tottenham Hotspur 19/36 (26:22). 7. Arsenal 20/35 (33:25). 8. Wolverhampton Wanderers 21/34 (19:16). 9. Brighton & Hove Albion 21/29 (22:22). 10. Aston Villa 21/26 (28:32). 11. Leicester City 19/25 (33:36). 12. Southampton 22/25 (26:34). 13. Crystal Palace 21/24 (30:31). 14. Brentford 23/23 (26:38). 15. Leeds United 21/22 (24:40). 16. Everton 20/19 (24:35). 17. Norwich City 22/16 (13:45). 18. Newcastle United 21/15 (21:43). 19. Watford 20/14 (23:40). 20. Burnley 17/11 (16:27).

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Fussball MEHR