×

Bayern München verpflichtet Franzosen Olise

Bayern Münchens Flügelspieler um Leroy Sané, Kingsley Coman und Serge Gnabry erhalten Konkurrenz eines jungen Franzosen.

Agentur
sda
07.07.24 - 21:00 Uhr
Fussball
Michael Olise (Mitte) soll bei Bayern München den Konkurrenzkampf auf den Flügelpositionen ankurbeln
Michael Olise (Mitte) soll bei Bayern München den Konkurrenzkampf auf den Flügelpositionen ankurbeln
KEYSTONE/AP/DAVE THOMPSON

Der entthronte Bundesliga-Krösus verpflichtete vom Premier-League-Klub Crystal Palace den 22-jährigen Franzosen Michael Olise.

Wie der deutsche Rekordmeister mitteilte, unterschrieb der Offensivspieler einen Vertrag mit Gültigkeit bis Sommer 2029. Die Ablösesumme beläuft sich Medienberichten zufolge auf rund 60 Millionen Euro inklusive Bonuszahlungen.

Der schnelle und dribbelstarke Olise erzielte in der abgelaufenen Premier-League-Saison in 19 Partien zehn Treffer, bekundete aber auch Verletzungsprobleme.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Fussball MEHR