×

Basler Nachwuchs verdirbt FCRJ den Saisonabschluss

Basler Nachwuchs verdirbt FCRJ den Saisonabschluss

Der FC Rapperswil-Jona verliert gegen das U21-Team des FC Basel zu Hause mit 1:2, beendet die Saison aber dennoch auf Rang 3 und ist damit direkt für den Schweizer Cup qualifiziert.

Silvano
Umberg
vor 1 Monat in
Fussball

Schon bevor Schiedsrichterin Desirée Grundbacher die Partie im Grünfeld abpfiff, war klar, dass der FCRJ den direkten Sprung in die Hauptrunde des Schweizer Cups geschafft hat. Um die Rosenstädter noch aus den Top 3 zu verdrängen, hätte einer der Direktbeteiligten im Match zwischen Bavois und Etoile Carouge einen fast schon astronomisch hohen Sieg feiern müssen. Dies traf nicht ein: Bavois gewann «nur» 3:0.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen