×

Hoffen und Bangen auf dem Crap Gries

Hoffen und Bangen auf dem Crap Gries

Die US Schluein Ilanz hält sich fit für die erhoffte Fortsetzung der regionalen 2.-Liga-Fussballmeisterschaft. Der Zeitpunkt des Wiederbeginns ist ungewiss. Auch abseits des Rasens existieren zahlreiche Baustellen.

Johannes
Kaufmann
04.03.21 - 04:30 Uhr
Fussball

Was macht ein Jahr Pandemie mit einem ambitionierten Amateurfussballverein? Die US Schluein Ilanz sei einigermassen gut durch die Coronakrise gekommen, sagt Vendelin Cabernard, Vereinspräsident der in der regionalen 2. Liga engagierten etatmässigen Nummer 2 im Bündner Fussball hinter dem Branchenprimus Chur 97. Und trotzdem zehren die monatelange fussballerische Zwangspause und die ungewisse Lage am Nervenkostüm beim Chef des Ganzen im schmucken Kleinstadion in Schluein.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!