×

Wenn die Nati Erfolg hat, ist seine Arbeit angenehmer

Der Glarner Stefan Baumgartner ist seit Sommer Mediensprecher der Schweizer Nationalmannschaft. Als sich die Schweiz im November in Gibraltar für die EM qualifiziert hatte, war er bei den Jubelfeiern mittendrin.

Die Schweizer Nationalmannschaft feiert zusammen mit dem Staff in Gibraltar die Qualifikation für die diesjährigen Europameisterschaften. Mittendrin der Glarner Stefan Baumgartner (hinten mit geballter Faust).

Der 18. November in Gibraltar: Die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft hat sich soeben mit einem 6:1-Sieg für die Europameisterschaften 2020 qualifiziert. Die Spieler und Funktionäre fallen sich um den Hals, noch auf dem Platz steigt die grosse Party. Mittendrin: der Glarner Stefan Baumgartner. «Ich habe danach zwei Biere getrunken und bin hundemüde um 2.30 Uhr ins Bett gefallen. Einige Spieler waren vermutlich noch auf der Gasse, so genau weiss ich das aber nicht», blickt der 40-Jährige zurück und lacht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.