×

Liverpool und Manchester City gewinnen in extremis

Liverpool verteidigt seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Premier League. Der Champions-League-Sieger gewinnt in der 11. Runde bei Aston Villa dank zwei späten Toren 2:1.

Agentur
sda
Samstag, 02. November 2019, 20:42 Uhr Fussball
Liverpool mit Virgil van Dijk (links) lag gegen Aston Villa lange Zeit zurück
Liverpool mit Virgil van Dijk (links) lag gegen Aston Villa lange Zeit zurück
KEYSTONE/EPA/NEIL HALL

Liverpool hat die erste Saisonniederlage in der Meisterschaft knapp verhindert. Erst in der 87. Minute gelang dem schottischen Verteidiger Andrew Robinson das 1:1. Weil in der 94. Minute auch noch Sadio Mané traf, gingen die Gastgeber aus Birmingham sogar noch leer aus. Liverpool, das ohne den verletzten Xherdan Shaqiri angetreten war, hat weiterhin sechs Zähler Vorsprung auf Manchester City.

Die Mannschaft von Pep Guardiola verhinderte Punktverluste daheim gegen Southampton ihrerseits nur dank zwei Toren in den letzten 20 Minuten. Sergi Agüero (70.) und Aussenverteidiger Kyle Walker (86.) sorgten nach einem frühen 0:1 noch für die Wende.

Weiterhin schwer tun sich Manchester United und Arsenal. Manchester United verlor in Bournemouth 0:1, Arsenal spielte gegen Wolverhampton nur 1:1. Die Londoner traten ohne den nach den Zwischenfällen letzte Woche nicht berücksichtigten Granit Xhaka an. Pierre-Emerick Aubameyang traf zwar in der 21. Minute zur Führung, doch der Mexikaner Raul Jimenez sorgte dafür, dass Arsenal zum dritten Mal in Folge sieglos blieb.

Resultate und Tabelle:

Watford - Chelsea 1:2 (0:1). - 21'011 Zuschauer. - Tore: 5. Abraham 0:1. 55. Pulisic 0:2. 79. Deulofeu (Foulpenalty) 1:2.

Bournemouth - Manchester United 1:0 (1:0). - 10'699 Zuschauer. - Tor: 45. King 1:0.

Arsenal - Wolverhampton 1:1 (1:0). - 60'383 Zuschauer. - Tore: 21. Aubameyang 1:0. 76. Jimenez 1:1. - Bemerkungen: Arsenal ohne Xhaka (nicht im Aufgebot).

Aston Villa - Liverpool 1:2 (1:0). - 41'878 Zuschauer. - Tore: 21. Trezeguet 1:0. 87. Robertson 1:1. 94. Mané 1:2. - Bemerkungen: Liverpool ohne Shaqiri (verletzt).

Manchester City - Southampton 2:1 (0:1). - 53'922 Zuschauer. - Tore: 13. Ward-Prowse 0:1. 70. Agüero 1:1. 86. Walker 2:1.

West Ham - Newcastle 2:3 (0:2). - 59'907 Zuschauer. - Tore: 16. Clark 0:1. 22. Fernandez 0:2. 51. Shelvey 0:3. 73. Balbuena 1.3. 90. Snodgrass 2:3. - Bemerkungen: West Ham mit Ajeti (ab 46.), Newcastle ohne Schär (verletzt).

Brighton - Norwich 2:0 (0:0). - 30'539 Zuschauer. - Tore: 68. Trossard 1:0. 84. Duffy 2:0. - Bemerkungen: Norwich mit Drmic (ab 75.), ohne Klose (verletzt).

Die weiteren Spiele der 11. Runde. Samstag: Sheffield United - Burnley 3:0. Watford - Chelsea 18.30. - Sonntag: Crystal Palace - Leicester City 15.00. Everton - Tottenham Hotspur 17.30.

1. Liverpool 11/31 (25:9). 2. Manchester City 11/25 (34:10). 3. Chelsea 11/23 (25:17). 4. Leicester City 10/20 (25:8). 5. Arsenal 11/17 (16:15). 6. Sheffield United 11/16 (12:8). 7. Bournemouth 11/16 (14:13). 8. Crystal Palace 10/15 (10:12). 9. Brighton & Hove Albion 11/15 (14:14). 10. Manchester United 11/13 (13:11). 11. Wolverhampton 11/13 (14:14). 12. West Ham United 11/13 (14:17). 13. Tottenham Hotspur 10/12 (16:15). 14. Burnley 11/12 (14:18). 15. Newcastle United 11/12 (9:17). 16. Aston Villa 11/11 (16:18). 17. Everton 10/10 (10:16). 18. Southampton 11/8 (10:27). 19. Norwich City 11/7 (11:26). 20. Watford 11/5 (6:23).

Kommentar schreiben

Kommentar senden