×

Noch wird an der Seitenlinie Portugiesisch gesprochen

Trainer Pedro Silva und Assistent Carlos Da Silva haben beim FC Rapperswil-Jona nach dem Abstieg die Aufgabe, trotz vieler Wechsel innert weniger Wochen ein Team zu formen, das für die Promotion League bereit ist.

Es sei für ihn ein wichtiges Spiel, weil es ihm weitere Aufschlüsse über sein Team geben werde, sagt Pedro Silva. Persönliche Emotionen – so versichert er – sind für den 41-jährigen Portugiesen aber keine dabei, wenn er am Mittwoch, 19 Uhr, im Testmatch im Grünfeld mit seinem FC Rapperswil-Jona seine Landsleute vom ruhmreichen Sporting Lissabon herausfordert. «In Portugal wird das Spiel live gezeigt», weiss Silva um den Stellenwert. «Wir wollen mutig spielen und ein guter Gegner sein.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.