×

Nach der langen Pause ist vor dem Intensivprogramm

Nach der langen Pause ist vor dem Intensivprogramm

Mit dem Spiel gegen Ambri-Piotta melden sich die SCRJ Lakers nach 23 Tagen in der National League zurück. Nun folgen die Spiele Schlag auf Schlag – eine Herausforderung, die sie mit Freude anpacken.

Bernhard
Camenisch
14.01.22 - 04:30 Uhr
Eishockey

Als die Lakers am 22. Dezember den SC Bern zu Hause mit 2:1 nach Penaltyschiessen bezwangen, ahnten sie nicht, dass dies für die nächsten 23 Tage ihr letztes Spiel sein würde. Am 2. Januar hätten sie bei den ZSC Lions antreten sollen. Doch in der Weihnachtspause war es zu mehreren Coronafällen im Team gekommen. Das Spiel in Zürich musste verschoben werden, weitere Verschiebungen folgten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!