×

Nach Anfangsschwierigkeiten angekommen

Nach Anfangsschwierigkeiten angekommen

Den Schweden Emil Djuse haben die SCRJ Lakers als Leader ihrer Verteidigung verpflichtet. Nachdem er mit seinem Saisonstart selbst nicht zufrieden war, tut er sich immer mehr als eben dieser hervor.

Bernhard
Camenisch
22.11.21 - 23:30 Uhr
Eishockey

Keiner steht bei den SCRJ Lakers häufiger auf dem Eis als Emil Djuse. 21 Minuten und 39 Sekunden ist der Verteidiger in der laufenden Saison bisher im Schnitt pro Partie eingesetzt worden. Das sind über zwei Minuten mehr als der Teamkollege mit der zweitmeisten Eiszeit, Roman Cervenka. «Ich mag es, viel zu spielen, und ich mag diese Rolle, die ich hier habe», sagt Djuse. Es sei für sein Spiel besser, wenn er oft ins Geschehen involviert sei. «Das brauche ich für meinen Rhythmus.»

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!