×

Kevin Fiala ist «MVP»

Kevin Fiala, der unverhofft als frischgebackener Vater zum Schweizer Eishockey-Nationalteam stiess, wurde vom Direktorat der IIHF als «Wertvollster Spieler» der WM in Tschechien ausgezeichnet.

Agentur
sda
26.05.24 - 23:13 Uhr
Eishockey
Kevin Fiala in Prag: WM-Silber, zweitbester WM-Skorer und "MVP" (wertvollster Spieler)
Kevin Fiala in Prag: WM-Silber, zweitbester WM-Skorer und "MVP" (wertvollster Spieler)
KEYSTONE/EPA/MARTIN DIVISEK

Kevin Fiala beendete die WM mit 7 Toren und 6 Assists als zweitbester Skorer hinter dem Amerikaner Matt Boldy. Fiala ist der zweite Schweizer «MVP» der Geschichte. 2013 in Helsinki ging diese Ehre an Roman Josi.

Auch Josi wurde in Prag geehrt: Als Leader aller Verteidiger mit 3 Toren und 9 Assists schaffte er es (wie auch Fiala) ins All-Star-Team. Diese Auswahl vervollständigen der tschechische Goalie Lukas Dostal, der schwedische Verteidiger Erik Karlsson sowie die Stürmer Roman Cervenka (Tschechien) und Dylan Cozens (Kanada).

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Eishockey MEHR