×

Corvi: «Haben einen unglaublich guten Mix in unserer Linie»

Schüsse durchbringen und die «dreckigen» Tore machen: Enzo Corvi erwartet ein hart umkämpftes Viertelfinalspiel gegen Deutschland.

02.06.21 - 19:00 Uhr
Eishockey

Enzo Corvi ist ein Ästhet auf dem Eis. Flink mit schnellen Händen und einem guten Auge für die Mitspieler. Zusammen mit Gregory Hofmann und Dario Simion bildet er eine der torgefährlichsten Sturmlinie der Schweiz. «Wir haben einen unglaublich guten Mix in unserer Linie. Mit Hofmann, der torgefährlich ist, und mit Simion, der hart arbeitet, vors Tor steht und den Puck immer wieder reindrücken kann. Mit mir als Passgeber passt das sehr gut zusammen», sagt Corvi.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!