×

Die Lakers lassen sich vom EVZ-Express überrollen

Die Lakers lassen sich vom EVZ-Express überrollen

Die SC Rapperswil-Jona Lakers sind mit einer 1:6-Niederlage beim Qualifikationssieger EV Zug in die Play-off-Halbfinals gestartet. Die Vorentscheidung war schon nach 11:36 Minuten und dem 3:0 gefallen.

Bernhard
Camenisch
vor 1 Woche in
Eishockey

Am 25. April 2018 war die Rückkehr der SCRJ Lakers in die National League Tatsache. Auf den Tag genau drei Jahre später stiegen sie am Sonntagabend zum zweiten Mal in ihrer Klubgeschichte in eine Play-off-Halbfinalserie der höchsten Schweizer Liga. Diesmal gab es nichts zu feiern. Zu stark, viel zu stark war der EV Zug. Die Zentralschweizer liessen die Lakers gnadenlos spüren, dass sie die Qualifikation mit 119 Punkten – mehr als doppelt so viele wie der SCRJ (56) – überlegen auf Platz 1 abgeschlossen hatten.