×

Pünktlich zum ersten HCD-Heimspiel: «Redline» auf RSO

Am Samstag bestreitet der HC Davos sein erstes Heimspiel gegen die Rapperswil Lakers. Mit dabei: die RSO-Eishockeysendung mit Live-Kommentar, Interviews und Analysen zum Spiel. Sechs Fragen zum Start an Radiochef Jürgen Törkott.

Südostschweiz
Freitag, 16. Oktober 2020, 04:30 Uhr Eishockeysendung auf Radio Südostschweiz
SUISSE HOCKEY SERVETTE DAVOS
Im ersten Spiel gegen Genève-Servette HC sah der HC Davos nicht besonders gut aus.
KEYSTONE

Für den HC Davos steht das erste Heimspiel vor der Türe – Radio Südostschweiz ist bereit. Die Sportredaktion steht mit der Sendung «Redline» in den Startlöchern. Ihr könnt euch wieder auf emotionale Kommentatoren und Interviews zu den Heimspielen des HCD freuen. Im Interview spricht Radiochef Jürgen Törkott über die Sendung und erzählt, was in diesem Jahr anders ist.

Für alle, die’s noch gar nicht kennen: Was ist «Redline»?

«Redline» ist die Eishockeysendung auf RSO. Neben dem EHC Chur und EHC Arosa berichten wir in erster Linie über den Traditionsverein und Rekordmeister HC Davos. Die Sendung gibt es immer dann, wenn der HC Davos sein Heimspiel austrägt.

Was kann ich als eingefleischter HCD-Fan von «Redline erwarten?

Eine spannende Berichterstattung vom Live-Heimspiel des Abends des HCD. Unsere Kommentatoren fiebern natürlich mit und werden kompetent vom Spielgeschehen berichten.

Wann läuft die Sendung?

Die Sendung wird immer um 19 Uhr beginnen. Das erste «Redline» gibt es schon morgen, Samstag, 19 Uhr. Der HCD spielt sein erstes Heimspiel gegen die Lakers aus Rapperswil.

Warum berichtet Ihr nur über die Heimspiele des HCD? Was ist mit den Auswärtsspielen?

Im Moment fokussieren wir uns auf alle Heimspiele. Die Fans des HCD sind mit das Wichtigste, diese Stimmung im Stadion wollen wir bei uns über den Sender verbreiten. Die Ergebnisse der Auswärtsspiele werden natürlich bei uns am nächsten Morgen Thema sein.

Weniger Zuschauer, coronabedingte Absagen von Matches: Was erwartet die RSO-Sportredaktion von dieser speziellen Saison?

Wir sind glücklich, dass es los geht. Den Rest muss man auf sich zukommen lassen. Wir jedenfalls sind sehr flexibel.

Was, wenn ich Eure Interviews nach dem Spiel im Radio verpasst habe?

Die Interviews nach dem Spiel sind in der Regel noch am gleichen Abend online auf unserer Radioseite abrufbar.

(so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden