×

Was die Zuschauer beim Besuch eines Lakers-Heimspiels beachten müssen

Am Donnerstag starten die SC Rapperswil-Jona Lakers in die neue Saison, tags darauf steht das erste Heimspiel an. Gegner ist der EV Zug. Die Zuschauer werden sich mit neuen Gegebenheiten anfreunden, Geduld und Disziplin aufbringen müssen.

Aus dem Corona-Schutzkonzept des SCRJ: Die Zuschauerströme werden genau geregelt (links), die Stadionkapazität ist limitiert.
GRAFIKEN SCRJ

Die letzten Wochen vor dem Saisonstart sind für die Verantwortlichen der Lakers jeweils stressig, dieses Jahr wegen der Covid-19-Pandemie umso mehr. Vor allem Roger Maier ist gefordert. Denn der Sportkoordinator des SCRJ ist auch der Corona-Verantwortliche des Klubs. Vergangenen Freitag traf er sich nochmals zu einer längeren Sitzung mit Sicherheitschef Patrick Lanicca und Geschäftsführer Markus Bütler.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.