×

Niederreiter gelingt kein guter Auftakt in die Playoff-Achtelfinals

Die Carolina Hurricanes mit dem Bündner Nino Niederreiter mussten sich beim ersten Spiel der Playoff-Achtelfinal-Serie geschlagen geben. Ebenso auch die Columbus Blue Jackets mit dem Zürcher Dean Kukan

Nino Niederreiter verlor mit seinem Team das erste Spiel in den Playoff-Achtelfinals.
KEYSTONE-SDA.CH/NATHAN DENETTE

Zum Auftakt in die Playoff-Achtelfinals in der NHL ist es für Nino Niederreiter mit den Carolina Hurricanes gegen die Boston Bruins nicht gut gelaufen. Der 27-Jährige schoss mehrmals aufs Tor, jedoch erzielte er keinen Treffer. Beim Stand von 3:3 kam es zur Verlängerung. Nachdem die erste Verlängerung torlos verlief, war es in der zweiten Minute der zweiten Verlängerung dann der ehemalige Spieler des HC Lugano, Patrice Bergeron, der den Siegertreffer zum 4:3 für die Bruins markierte. (sda/paa)

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.