×

«Davos ist meine Heimat»

Der Bündner Thomas Wellinger kämpft mit dem HC Lugano um die Play-off-Teilnahme. Das Herz des National-League-Verteidigers schlägt immer auch für seinen Stammverein, den HC Davos.

Thomas Wellinger steht seit der Saison 2017/18 beim HC Lugano unter Vertrag. Gestartet hatte der 188 Zentimeter grosse Verteidiger seine Karriere beim HC Davos. Weil der 31-Jährige dort keinen Profivertrag erhalten hatte, verliess er 2010 das Landwassertal und spielte bis zu seinem Wechsel ins Tessin für Biel und Bern in der höchsten Spielklasse. Aktuell kämpft der 12-fache Nationalspieler mit den Bianconeri um jeden Punkt und die Play-off-Qualifikation – und träumt von der Rückkehr zum HCD.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.