×

Niederreiter skort doppelt bei Heimsieg der Hurricanes

Nino Niederreiter gewinnt mit Carolina gegen die Edmonton Oilers 6:3 und reiht sich mit einem Tor und einem Assist unter die Skorer. Roman Josi gewinnt mit den Nashville Predators das Schweizer Duell gegen die San Jose Sharks mit Timo Meier 3:1. Sowohl Josi als auch Meier skoren.

Agentur
sda
Mittwoch, 11. Dezember 2019, 10:25 Uhr Eishockey

In einem Schweizer Duell setzten sich die Carolina Hurricanes mit Nino Niederreiter bei den Edmonton Oilers mit Gaëtan Haas mit 6:3 durch. Niederreiter glänzte mit einem Tor und einem Assist. Er erzielte im Startdrittel in Überzahl die 2:0-Führung und bereitete das 3:0 von Ryan Dzingel vor. Edmonton holte diesen 0:3-Rückstand nach dem Startdrittel auf, ehe sich die Gäste wieder absetzten. Für Niederreiter war es das vierte Zweipunkte-Spiel in der laufenden Saison. Er hält nun bei vier Toren und neun Assists nach 31 Saisonspielen.

In einem weiteren Schweizer Duell setzte sich Nashville gegen San Jose 3:1 durch. Alle Tore der Partie fielen im Schlussdrittel. Meier verkürzte für die Kalifornier mit seinem zehnten Saisontor auf 1:2 (59.), ehe Captain Josi 74 Sekunden danach aus Sicht der Gastgeber das 3:1 von Calle Jarnkrok vorbereitete. Bei Nashville war Verteidiger Yannick Weber erneut überzählig. Abwehrspieler Josi hat nach 29 Partien 26 Punkte (7 Tore) auf dem Konto. Stürmer Meier hält nach 33 Saisonspielen für die Sharks bei 20 Skorerpunkten.

Minnesota Wild mit Kevin Fiala verlor daheim gegen die Anaheim Ducks mit 2:3 im Penaltyschiessen. Fiala bereitete mit seinem 10. Assist in der laufenden Saison den 2:2-Ausgleich von Ryan Donato (43.) vor. Im Penaltyschiessen verfehlte der St. Galler dann aber das Tor, während die Gäste gleich die ersten beiden Abschlüsse verwerteten und dadurch den zweiten Punkt holten. Fiala hält derzeit bei 16 Skorerpunkten (6 Tore).

Verteidiger Luca Sbisa gewann mit den Winnipeg Jets gegen die Detroit Red Wings mit 5:1. Sbisa erzielte einen Assist. Er hält bei fünf Punkten (1 Tor) nach 19 Saisonspielen.

Die New Jersey Devils mit Verteidiger Mirco Müller, aber ohne den weiterhin krank fehlenden Stürmer Nico Hischier verloren bei den Dallas Stars mit 0:2.

Kommentar schreiben

Kommentar senden