×

Nando Eggenberger kehrt zum HCD zurück

Nando Eggenbergers Traum von der NHL ist vorerst geplatzt. Nun ist klar, dass der Churer seinen Vertrag beim HC Davos erfüllen wird und mindestens nächste Saison für die Bündner spielen wird.

Südostschweiz
Donnerstag, 04. Juli 2019, 16:25 Uhr Eishockey
Nando Eggenberger trägt nächste Saison wieder blau-gelb.
KEYSTONE

Um sich für den NHL-Draft ins Schaufenster zu spielen, hatte Stürmer Nando Eggenberger auf die vergangene Saison hin in die kanadische Juniorenliga OHL zu den Oshawa Generals gewechselt. Trotz starker Saison mit 55 Skorerpunkten (30 Tore/25 Assists) in 74 Spielen, wurde Eggenberger im Draft im Juni nicht berücksichtigt.

Nun ist klar, dass der 19-jährige Churer seinen noch laufenden Vertrag beim HC Davos erfüllen wird. Dies teilten die Bündner am Donnerstag in einer Medienmitteilung mit. Mindestens nächste Saison wird der Flügelstürmer wieder beim HC Davos spielen, wo er in der Saison 2015/16 in der National League debütiert hatte.

An seinem Ziel, eines Tages in der NHL zu spielen, hält Eggenberger indes fest. «Da es über den Draft nicht geklappt hat, werde ich nun alles investieren, um mich über meine Leistung beim HCD nochmals für nordamerikanische Clubs interessant zu machen», lässt sich Eggenberger im Schreiben an die Medien zitieren. (krt)

Kommentar schreiben

Kommentar senden