×

Meier steigt auch lohnmässig zu einem NHL-Star auf

Mit seinem neuen Vierjahresvertrag wird der frühere Lakers-Junior Timo Meier vorübergehend zum bestbezahlten Schweizer Eishockeyspieler. Dennoch gilt der Stürmer der San Jose Sharks als Schnäppchen.

In der Saison 2012/13 spielte Timo Meier noch für die Novizen- und Elite-Junioren der SCRJ Lakers. Sechs Jahre später ist der mittlerweile 22-jährige Herisauer seit Montag der bestbezahlte Schweizer Eishockeyaner – zumindest so lange, bis Roman Josi spätestens im nächsten Sommer einen neuen Vertrag unterschreibt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.