×

Ambühl: «Es ist wichtig, die Saison positiv zu beenden»

Nach dem letzten Kaderschnitt und vor der Weltmeisterschaft haben wir mit Davos-Stürmer Andres Ambühl über die Vorbereitung, die Erwartungen und seine Rolle in der Nationalmannschaft geredet.

Philipp
Wyss
Montag, 06. Mai 2019, 04:30 Uhr Eishockey
SWITZERLAND FRIENDLY ICE HOCKEY CHE FRA
Andres Ambühl (Dritter von rechts) reist als einziger Davoser an die Weltmeisterschaft in die Slowakei.
KEYSTONE

Das Schweizer WM-Kader

Tor (3): Reto Berra (Fribourg-Gottéron), Leonardo Genoni (Bern), Robert Mayer (Genève-Servette).

Verteidigung (8): Raphael Diaz (Zug), Michael Fora (Ambri-Piotta), Lukas Frick (Lausanne), Joël Genazzi (Lausanne), Roman Josi (Nashville Predators/NHL), Romain Loeffel (Lugano), Janis Moser (Biel), Yannick Weber (Nashville Predators/NHL).

Sturm (14): Andres Ambühl (Davos), Alessio Bertaggia (Lugano), Christoph Bertschy (Lausanne), Kevin Fiala (Minnesota Wild/NHL), Gaëtan Haas (Bern), Nico Hischier (New Jersey Devils/NHL), Grégory Hofmann (Lugano), Philipp Kuraschew (Québec Remparts/QMJHL), Lino Martschini (Zug), Simon Moser (Bern), Vincent Praplan (Springfield Thunderbirds/AHL), Damien Riat (Biel), Noah Rod (Genève-Servette), Tristan Scherwey (Bern).

Coach: Patrick Fischer. – Assistenten: Tommy Albelin, Christian Wohlwend.

Der Schweizer Spielplan

Samstag, 11. Mai, 12.15 Uhr: Schweiz – Italien
Sonntag, 12. Mai, 20.15 Uhr: Lettland – Schweiz
Dienstag, 14. Mai, 20.15 Uhr: Schweiz – Österreich
Mittwoch, 15. Mai, 16.15 Uhr: Schweiz – Norwegen
Samstag, 18. Mai, 20.15 Uhr: Schweden – Schweiz
Sonntag, 19. Mai, 20.15 Uhr: Schweiz – Russland
Dienstag, 21. Mai, 12.15 Uhr: Tschechien – Schweiz

Ab Donnerstag, 23. Mai, Finalrunde. Sonntag, 26. Mai, 20.15 Uhr: Final.

Kommentar schreiben

Kommentar senden