×

Auf der Suche nach Eis

Die Schweizer NHL-Spieler mit dem Bündner Nino Niederreiter, Nico Hischier und Sven Andrighetto bereiten sich in der Schweiz auf die neue Saison vor.

Südostschweiz
Montag, 27. August 2018, 13:20 Uhr NHL-Profis in Graubünden

Dass sich Schweizer NHL-Profis im Sommer in ihrem Heimatland fit halten, ist keine Seltenheit. Nino Niederreiter ist immer wieder in Bündner Eishallen anzutreffen. Dass auch Nico Hischier, der letztjährige Nummer-1-Draft der New Jersey, und Sven Andrighetto von den Colorado Avalanche in Graubünden Halt machen, ist indes aussergewöhnlich.

Die Drei suchten am Sonntag freies Eis für ein Training und wurden in Arosa fündig. Die NHL-Spieler trainierten zusammen mit fünf Aroser Nachwuchsspieler. Gegen Ende des Trainings gab es noch leuchtende Kinderaugen: Die Hockeyschüler und Bambinis des EHC Arosa konnten sich Autogramme und Fotos mit den NHL-Spielern sichern.

Nicht nur die NHL-Profis waren übrigens zu Gast in Arosa: Auch Nationaltrainer Patrick Fischer, ZSC-Legende Mathias Seger und HC Lugano-Stürmer Grégory Hofmann waren vor Ort.

Kommentar schreiben

Kommentar senden