×

Zusätzlicher Speed für die Lakers-Offensive

Die SC Rapperswil-Jona Lakers haben die Verpflichtung von Flügelstürmer Kai Schweri bekannt gegeben. Der 21-Jährige Zürcher stösst mit einem Einjahresvertrag von Genf-Servette zum National-League-Aufsteiger.

Südostschweiz
Donnerstag, 12. Juli 2018, 14:41 Uhr Eishockey
Kay Schweri spielte die vergangenen beiden Saisons bei Genf-Servette.
PRESSEBILD

Die SC Rapperswil-Jona Lakers haben einen weiteren Transfer getätigt. Von Ligakonkurrent Genf-Servette stösst Flügelstürmer Kay Schweri mit einem Einjahresvertrag an den Oberen Zürichsee. Dies gab der Klub am Donnerstag in einem Schreiben an die Medien bekannt.

Für die Genfer kam der 21-jährige ehemalige Kloten-Junior in den vergangenen beiden Spielzeiten in 77 National-League-Spielen zum Einsatz. Dabei realisierte er vier Treffer und 18 Assists.

«Kay ist ein talentierter junger Spieler, und wir sind überzeugt, dass er noch viel Potential in sich birgt», erläutert Trainer Jeff Tomlinson und ergänzt: «Seine Skills und sein Speed werden eine Bereicherung sein für unsere Offensive.»

Kommentar schreiben

Kommentar senden