×

Ehrgeizig und talentiert

Ehrgeizig und talentiert

Der EHC Arosa startet am Samstag gegen Wiki-Münsingen in die MSL-Meisterschaft. Das Ziel der weiterhin von Trainer Rolf Schrepfer geführten Mannschaft ist die Play-off-Qualifikation.

René
Weber
vor 1 Monat in
Sport

Ligaübergreifend wünscht sich jeder Verein einen positiven Saisonstart. Beim EHC Arosa hat das seit dem Aufstieg in die MSL nie geklappt. 2019 verloren die Schanfigger in ihrem ersten Jahr in der dritthöchsten Spielklasse bei ihrer Premiere gegen Huttwil mit 2:4, im letzten Jahr gegen Wiki-Münsingen mit 2:3. Am Samstag kann das Team von Rolf Schrepfer wieder mit einem Heimspiel in die neue Saison starten. Erster Gegner ist wie vor zwölf Monaten das in Wichtrach beheimatete Wiki-Münsingen. Die Berner gehören zu den Klubs, die um den Ligaerhalt kämpfen dürften.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen