×

Die europäische Spitzenklasse ist in Kaltbrunn zu Gast

Was lange währt, wird endlich gut: 14 Monate später als ursprünglich geplant empfängt der IHCSF Linth einige der besten Inlinehockeyteams des Kontinents zum European-League-Turnier.

Bernhard
Camenisch
30.06.21 - 04:30 Uhr
Sport

Länderspiele sind in der Raiffeisen Arena Kaltbrunn, der ersten Inlinehockeyhalle der Schweiz, keine Seltenheit. Vor Corona war der Nations Cup über Pfingsten jeweils fixer Programmpunkt. Eine Versammlung europäischer Spitzenklubs in Kaltbrunn, wie dies von Donnerstag bis Sonntag im Rahmen der European League geschehen wird, ist hingegen ein Novum. «Ein Turnier dieser Art hat es in der Schweiz noch gar nie gegeben», sagt Patrick Lendi.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!