×

Den Aufstieg souverän gemeistert

Den Aufstieg souverän gemeistert

Radquer-Profi Kevin Kuhn vom VC Eschenbach kann auf eine gelungene erste Elitesaison zurückblicken. Der 10. Gesamtrang im Weltcup unterstreicht, dass er sich auf Anhieb etabliert hat. Nun wartet eine neue Herausforderung.

Silvano
Umberg
vor 1 Monat in
Sport

Nach achttägiger Abstinenz setzte sich Kevin Kuhn am Dienstag erstmals wieder aufs Velo. Er konnte einfach nicht anders bei diesem herrlichen, frühlingshaften Wetter. Es ging ihm aber nicht ums Training. «Ich wollte einfach die Sonne geniessen», sagt der 23-jährige Radprofi. Nach einer langen und anstrengenden Saison befindet er sich aktuell in einer Erholungsphase. Dabei soll auch der Spass nicht zu kurz kommen. Diesen Mittwoch reist er für einige Tage ins Engadin. Dort will er vor allem Ski fahren und Eishockey spielen, sprich «einfach etwas fürs Gemüt» tun.