×

Vital Albin: Auf Schurters Spuren

Vom beschaulichen Bergdorf Tersnaus in der Surselva erobert der 22-jährige Mountainbiker Vital Albin gerade die internationale Sportwelt. In seiner letzten Saison in der U23-Kategorie konnte er sich zwei dritte Ränge im Weltcup sowie die Silbermedaille an der Heim-Europameisterschaft im Tessin sichern. Ob er dem verpassten WM-Titel nachtrauert, welche Rolle Nino Schurter in seiner bisherigen Karriere spielt und wieso er sich fürs Jura-Studium entschieden hat, obwohl er nie daran glaubte, dass dies neben dem Leistungssport machbar wäre, erzählt er in der neusten Folge «usfahrt sport».