×

«Erbä ohni sterbä» im Fabriktheater Schwanden

«Erbä ohni sterbä» im Fabriktheater Schwanden

Video
03:15

Die «Chliibüni Glärnisch» schreibt ihre Stücke selber. Heute steht die Premiere ihres neusten Programmes an: «Erbä ohni sterbä». Es wird im Mai und Juni insgesamt 18 Mal aufgeführt. Nun auch endlich wieder ohne Coronaeinschränkungen. TV Südostschweiz hat die Hauptprobe besucht und fühlt den Puls der beiden Autoren Leopold Ramhapp und Roger Rhyner.