×

Armin Niederer: Karriere mit Höhen und Tiefen

Video
03:35

«Am Anfang fuhren wir noch mit normalen Skihosen», sagt der Skicrosser Armin Niederer. Heute ist Skicross olympisch. Armin Niederer ist Ende dieser Saison leise vom Spitzensport zurückgetreten. Dabei war der Klosterser einer, der den Skicross in den letzten 15 Jahren geprägt und geformt hat. Ein zweiter Rang in der Gesamtwertung, zwei Olympische Diplome und drei Weltcupsiege stehen beim 35-Jährigen zu Buche. Armin Niederer über seine Anfänge, sein sportliches Ende und über seine neuen Projekte. 

Jan Zürcher ist Leiter Sport der Medienfamilie Südostschweiz. Damit verantwortet er die Berichterstattung der verschiedenen Medienkanäle innerhalb des Ressorts Sport. Er arbeitet zudem als Moderator und Sportjournalist bei TV Südostschweiz und kommentiert für Radio Südostschweiz Eishockeyspiele aus dem Stadion. Jan Zürcher studierte Medien- und Kommunikationswissenschaft mit Zeitgeschichte an der Universität Freiburg und kehrte nach seinem Bachelorabschluss 2018 zur Südostschweiz zurück. Mehr Infos