×

Archäologische Funde weisen auf Kampf am Oberhalbstein hin

Video
03:54

Vor über 2000 Jahren ist es im Oberhalbstein zwischen Cunter und Tiefencastel zu einem Kampf zwischen römische Legionären und Einheimischen gekommen. Erste Ausgrabungen vor rund 20 Jahren können das Ereignis belegen. Vor zwei Jahren ist gar ein seltener Dolch ausgegraben worden.

Suela Tuena ist Praktikantin bei TV Südostschweiz. Sie kommt ursprünglich aus dem Puschlav und ist zweisprachig aufgewachsen. Sie hat letztes Jahr die soziale MBS abgeschlossen und in ihrer Freizeit fotografiert sie gerne. Mehr Infos