×

Neue Wege im Umgang mit jüdischen Gästen

Vor 2 Jahren hat  ein Aroser Hotel seine jüdischen Gäste aufgeforderet vor und nach dem Schwimmen im eignen Pool zu duschen. Die nur an Juden gerichtete Aufforderung ist in Israel und vom bekannten Simon Wiesenthal-Zentrum als antisemitisch kritisiert worden. Dieser Konflikt rund um die jüdischen Gäste veranlasst die Davoser und Aroser Tourismusbranche zu handeln.