×

Das Kantonsspital schreibt schwarze Zahlen

Dem Kantonsspital Graubünden geht es gut. Trotz tariflichen Eingriffen des Bundesrates schreibt man hier erfreuliche Zahlen. Es sei das Resultat einer hervorragenden Teamleistung hiess es  an der Jahresmedienkonferenz.