×

Zugverspätungen werden nicht besser

Die RhB blickt auf ein grösstenteils erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Doch ein grosses Fahrgäste-Ärgernis bleibt: Verspätungen. RSO-Reporterin Corinne Bischofberger hat RhB-Direktor Renato Fasciati nach den grössten Highlights der Rhätischen Bahn im 2018 gefragt.

Yanik Buerkli