×

Vermisste 95-Jährige lebend gefunden

Am späten Sonntagabend ist in Domat/Ems eine demente Frau lebend aufgefunden worden. Sie wurde vermisst und war mit einem Rollator unterwegs. Ein Helikopter fand sie in der Näher eines Bauernhofes.

Südostschweiz
18.07.22 - 13:17 Uhr
Polizeimeldungen
Im Einsatz: Ein Helikopter der Schweizer Luftwaffe konnte eine vermisste 95-Jährige mit einer Wärmebildkamera aufspüren.
Im Einsatz: Ein Helikopter der Schweizer Luftwaffe konnte eine vermisste 95-Jährige mit einer Wärmebildkamera aufspüren.
Bild VBS/DDPS

Am Sonntagnachmittag nach 16 Uhr erhielt die Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden die Mitteilung, wonach seit der Mittagszeit eine demente, 95-jährige Frau im Seniorenzentrum vermisst werde. Wie es heisst, ortete gegen 22.30 Uhr ein Helikopter der Schweizer Luftwaffe mit einer Wärmebildkamera die Vermisste in der Nähe eines Bauernhofes. Eine Polizeipatrouille konnte die Frau wohlbehalten zurück ins Seniorenzentrum bringen. Bei der Suchaktion im Einsatz standen neben dem Helikopter der Schweizer Luftwaffe mehrere Polizeipatrouillen, ein fliegender Einsatzleiter und eine Hundeführerin mit einem Personenspürhund, heisst es weiter. (red)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR