×

Töfffahrer kollidiert mit Signaltafel

Am Montagmittag ist am Ofenpass in Zernez ein Töfffahrer gestürzt. Er kollidierte mit einer Signaltafel und zog sich schwere Verletzungen zu.

Südostschweiz
06.09.22 - 10:38 Uhr
Polizeimeldungen
Verhängnisvolle Linkskurve: Der Töfffahrer stürzte auf dem Weg in Richtung Münstertal.
Verhängnisvolle Linkskurve: Der Töfffahrer stürzte auf dem Weg in Richtung Münstertal.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Ein Töfffahrer war am Montag um 11.30 Uhr auf der Ofenpassstrasse von Zernez in Richtung Münstertal unterwegs. In einer Linkskurve stürzte er und prallte in eine rechtsseitige Signaltafel, welche dabei mitsamt dem Fundament rausgerissen wurde. Dies teilt die Kantonspolizei am Dienstag mit.

Der Fahrer habe sich schwere Verletzungen zugezogen, heisst es in der Mitteilung. Nach der notfallmedizinischen Erstversorgung durch eine Rega-Crew wurde er ins Kantonsspital Graubünden nach Chur geflogen. Die Kantonspolizei Graubünden klärt den genauen Hergang des Verkehrsunfalls ab. (red)

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden

Mehr zu Polizeimeldungen MEHR